I

N

H

O

U

S

E


 

Bild4Im Rahmen von Inhouse-Seminaren können individuelle Anforderungen berücksichtigt werden. Durch Verwendung Ihrer Bilanz, Ihrer BWA, Ihrer Kalkulation ist das Interesse der Teilnehmer natürlich bedeutend größer und damit auch eine höhere Lerneffizienz realisierbar. Nahezu jedes Thema der offenen Seminare lässt sich auf Ihre Belange zuschneiden.

 

- Betriebswirtschaftliche Informationen sind nicht immer für jeden verständlich. Durch Fehlinterpretationen entstehen Missverständnisse.

 

- Jahresabschlüsse – mittlerweile vom Mitarbeiter im e-Bundesanzeiger einsehbar – können gemeinsam besprochen werden.

 

- BWA, bzw. Kostenstellenauswertungen werden den Führungskräften als wichtige Entscheidungshilfe nähergebracht.

 

- In Rahmen von Workshops können gemeinsam Lösungsansätze für betriebliche Problemstellungen geschaffen werden.

 

- Die nahe und ferne Zukunft kann durch eine SWOT-Analyse erfasst werden.

 

 

„Die Leistung einer Gruppe ist immer besser als die des besten Gruppenmitgliedes.“